Katja Münch - Heilpraktikerin und HebammeKatja Münch

Heilpraktikerin
Hebamme für Spezialfragen

Zu Risiken und Nebenwirkungen…

…müssen Sie meist niemanden fragen, weil natürliche Heilmittel von Kindern meistens sehr gut vertragen wird. Die Naturheilkunde arbeitet nicht mit reiner Symptombekämpfung, sondern sucht nach den individuellen Ursachen und orientiert sich dabei an der Befindlichkeit des Kindes.

Die Suche nach der Ursache ist ein Fragen

…denn wahrscheinlich will das Kind uns „etwas sagen“, was es nicht mit Worten ausdrücken kann. Dem nachzugehen und zu erspüren wo der Schuh drücken könnte, ist ein besonderes Anliegen von mir.

Natürlich muss man bei schweren Erkrankungen einen Arzt aufsuchen. Und Sie können sich sicher sein, dass ich Sie weiter “verweise” wenn ich an Grenzen stoße, oder wenn eine schulmedizinische Sicht angesagt ist.

Parallel zur Schulmedizin kann ich Ihnen und Ihren Kindern helfen, mit körperlichen und psychischen Herausforderungen besser klar zu kommen. Eine wirklich ausführliche Anamnese und eine gute Beobachtung Ihres Kindes sind mein erstes Handwerkszeug. Jahrzehntelange Erfahrung als Hebamme hat dafür gesorgt, dass ich wirklich vieles schon gesehen und erlebt habe.

Einfach mal anrufen und einen Termin vereinbaren – vielleicht ist Naturheilkunde auch ein Weg für Ihr Kind / Baby.